Pumps & Petticoats

Posted In: Fashion

Als ich vor einiger Zeit von Buffalo gefragt wurde, ob ich Lust hätte, unterschiedliche Looks mit ihren Schuhen zu stylen, musste ich nicht lange überlegen: schließlich trage ich die Pumps der Marke, seit ich auf Highheels laufen kann. Also quasi seit meiner Geburt.

Nach stundenlangem Stöbern im Online-Shop bin ich letzendlich auf meinen Pump-gewordenen Traum gestoßen und bestellte mir das Paar, das ihr schon im letzten Post sehen konntet.

Und weil klassische Modelle eben so vielseitig kombinierbar sind, habe ich mich nach Sweatshirt und Jeans für einen mädchenhaften Look mit Midirock und Dutt entschieden. “Und Dekolleté!”, werden sicher einige von euch jetzt denken.

Stimmt – ich finde, solange der Rest bedeckt und hochgeschlossen bleibt, kann man manchmal auch etwas mehr Haut zeigen: das Oberteil, das vorher eigentlich ein Kleid war, passte einfach zu gut zu den Netzeinsätzen auf den Pumps. Die gestreifte Box-Clutch und die Metallic-Akzente lockern das Ganze noch etwas auf – das Outfit für die nächste Party steht!

Pumps: Buffalo

Shirt: DIY/H&M Trend

Rock: H&M

Clutch: DIY

Gürtel: Zara

  • Femme Noble
    14. Februar 2015

    Hello ♥
    echt tolles Outfit, wie wunderschön ist denn bitte der Rock?!
    Es würde mich sehr freuen, wenn Du mal bei mir vorbeischaust: http://www.femme-noble.de
    Liebe Grüße

Add Comment

Shiny Hair!
Deko: Zweckentfremdet