Alles auf Anfang

Es ist sechs Uhr Morgens, ich sitze in einem kleinen Café am Flughafen Wien, trinke lauwarmen Kaffee, esse überteuerte Pommes  und frage mich, wie man es eigentlich anstellt - diesen ersten Post nach fast einem Jahr Blogabstinenz zu schr[...]