Tag

berlin

Hello Monday #7: One Warm Winter

Posted In: Life
Eigentlich wollte ich euch an dieser Stelle ein Update über die Vergangene Woche geben, euch erzählen, wie mein Geburtstag war und wie gut Simpsons und Erkältung zusammenpassen. Eigentlich. Aber es gibt Wichtigeres: unser Video ist endlich fertig! Wer A sagt, muss auch B sagen - und noch besser ist es, man sagt gar nichts, sondern setzt sich einfach ins Auto und Pläne in Taten um. Nach dem Motto "Helfie statt Selfie" bin ich mit Konrad durch Berlin gefahren und unterwegs haben wir eure warmen Sachen eingesammel[...]

Cozy CulotteCozy CulotteУютные кюлоты

Posted In: Fashion
"Good things come to those, who wait", sagt man ja so schön - und dank meienr Culotte laufe ich seit gestern mit einem breiten Grinsen durch die Gegend und nicke dem zustimmend. Gut, zwischendurch habe ich auch gegessen, geschlafen und war sogar auf einem Weihnachtsmarkt, aber ich habe nicht vor, in naher Zukunft aufzuhören, mich über meine neue Errungenschaft zu freuen. Ich gehöre zwar zu eingefleischten Fans dieser kurzen, weit geschnittenen Hosen, die bei Männern normalerweise für skeptischen Stirnrunzeln - und b[...]

Camouflage und ChamäleonCamouflage and ChameleonКамуфляж и Хамелеон

Posted In: Fashion
Eigentlich bin ich hier für die Geschichten zuständig, aber manchmal kann ich mich entspannt zurücklehnen, einen warmen Tee aufgießen und den Job von anderen erledigen lassen. Diese Jacke zum Beispiel - so langsam hätte sie die ein oder andere Story zu erzählen. Sie hat mich auf Festivals begleitet, war auf Reisen dabei und wärmte mich an kühlen Sommerabenden. Sie war Zeugin der besten Partys, der aufregendsten Momente und der spontanen Mädchenabende - aber es war immer so viel los, dass nie die Zeit blieb, mehr[...]

Outfit: Palazzo Pants and PitfallsOutfit: Palazzo Pants and PitfallsOutfit: брюки-палаццо

Posted In: Fashion
Als ich mir vornahm, zu jedem Outfit eine kleine Geschichte zu erzählen, hätte ich nicht gedacht, dass dieses Vorhaben mit einem blutenden Knie und einer peinlichen Flucht ins Taxi endet. Aber fangen wir von Vorn an. Während der Mercedes-Benz Fashion Week Anfang des Monats beschloss ich, doch mal wieder etwas Neues, Außergewöhnliches zu probieren. Sneakers wurden gegen High Heels getauscht, der Pulli wich einer Seidenbluse und die Jeans machte einer superbreiten, superbunten und superschönen Hose platz. Diese durfte[...]

MBFW: Open shoulders and narrow minds

Posted In: Fashion
Die Fashion Week Berlin fängt heute an und das bedeutet im Klartext: sehen, gesehen werden, entdecken, berichten - und zeigen. Gezeigt wird dabei gefühlt alles: von der interessiert-mich-alles-eh-nicht-Attitude über die schrillten Teile, die auf diese eine Woche im Schrank ausharren mussten bis zu Körperteilen, die eigentlich nicht für die breite Masse bestimmt sind. Und, achja.. die Mode! Doch auch wenn ich es mir nicht immer eingestehen mag, läuft man während dieser Zeit eher einmal mehr zum Spiegel, um die Frisur z[...]

Boyfriend-JeansBoyfriend-JeansДжинсы бойфренды

Posted In: Fashion
Irgendwie sind Boyfriendjeans in den Verruf geraten, nur noch von alternden Disney-Kinderstars in Miami oder von Frauen ohne den nötigen Sinn für Ästhetik getragen zu werden. Ersteres kann ich beim besten Willen nicht von mir behaupten zu sein, Zweiteres liegt wohl im Auge des Betrachters. Und solange dieser Betrachter - wer auch immer er sein mag - sich eine Meinung über das Sein oder Nichtsein von breiten Jeans in Frauengarderoben bilden kann, bietet es sich an, endlich mal meine nagelneue Levi´s 501 ct auszuführen.[...]

Fifty Shades of WhiteFifty Shades of White50 ОТТЕНКОВ БЕЛОГО

Posted In: Fashion
... Na gut, eigentlich sind es genau drei Weißnuancen, die hier in einem Zuckerwatten-Outfit verschmelzen, aber in Sachen Quälerei stehen sie dem S/M-Roman im nichts nach. Wer hätte schließlich gedacht, dass die hellste Nicht-Farbe so schwer zu kombinieren wäre? Zwischen Eierschale, Ecru, Creme, Alabaster und Nude liegen ganze Pantone-Welten, auch wenn diese fürs Auge kaum wahrnehmbar sind. Aber das Herz will, was es eben will, wie Selena Gomez so schön ins Mikro schmachtet - und als sich der erste Sonnenstrahl des[...]