Vente Privee x Italia Independent

Posted In: Events | Travel

Heute kann ich euch endlich erzählen, warum ich eigentlich in Paris war – wer mir auf instagram folgt, hat schon das ein oder andere peinliche Touri-Bild und ein seltsames Foto mit einem bizarren Helm auf meinem Kopf entdeckt.

Vente-Privee lud fünf internationale Blogger aus Frankreich, England, Italien, Spanien und Deutschland (c´est moi!) ein, um die Werbekampagne für Italia Independent zu shooten – eine (Sonnen-)Brillenmarke, die aktuell unter anderem mit Chiara Ferragni kooperiert.

Ich muss zugeben, der Name war mir vorher noch kein Begriff, aber nach einem kurzen Blick auf die funky Sonnenbrillen war mir klar, dass ich mich zu 100% mit der Marke identifizieren kann: bunte Farben, ausgefallene Samt-Beschichtungen, verspiegelte Gläser…soll ich weitermachen?

Lange Überzeugungsarbeit musste man bei mir also nicht leisten, um mich in den Flieger zu bekommen, der mich schnurstracks in die französische Hauptstadt beförderte, bevor es dann weiter in die heiligen pinken Hallen des Vente Privee-Imperiums ging.

Weil (sehr!) früh aufstehen angesagt war, hatten wir leider weder viel Zeit noch Energie, um uns dem parisian flair hinzugeben, aber dank akrobatischer Verrenkungen, Anzapfen des W-Lans beim Nachbar und etlicher Handzeichen ist es Laura und mir gelungen, den Taxifahrer zu überreden, uns kurz beim Eiffelturm rauszulassen – um das obligatorische Touri-Bild zu knipsen, natürlich.

Am nächsten Tag gesellten sich die restlichen Blogger dazu und während unsere Augenringe überschminkt wurden, fanden wir endlich Zeit, uns besser kennenzulernen – was soll ich sagen, selbst wenn gefühlt zwanzig unterschiedliche Sprachen gesprochen werden, braucht es manchmal keine zehn Sekunden um eine gemeinsame zu finden: Lachen!

…Letzteres übrigens auch darüber, dass wir keinerlei Briefing hatten, was unsere Outfits betriff,: “Zieht einfach an, was euch entspricht, wir wollen euren Style nicht beeinflussen”, hieß die Anweisung, die mir nächtelang Kopfzerbrechen bereitete. “Mein Style” heißt nämlich alles zwischen Baggyjeans, Sneakers, Blümchenkleidern und Higheels. Letzendlich entschied ich mich für meinen aktuellen Lieblingsmantel von COS (Outfitbilder folgen) und habe damit überraschenderweise direkt ins Schwarze, beziehungsweise Pinke getroffen: die einzige Brille, die mir stand, passte nämlich haargenau dazu! Genau so, wie es lustigerweise bei meinen restlichen Bloggerkollegen der Fall war. Also Kleiderfrage gelöst, ab in den Van, den Helm aka Selfie-Maschine aufsetzen und los ging es mit dem Dreh…

Et voilà, hier ist das Ergebnis des Shootings!

Als Souvenir habe ich euch übrigens etwas mitgebracht: HIER geht es zum Verkauf der Italia Independent-Brillen bei Vente-Privee – und damit wir gemeinsam die Sonne genießen können, gibt es einen 50€-Gutschein für euch obendrauf!

Einfach unter diesem Post kommentieren, der Gewinner wird am 4. Mai benachrichtigt. Viel Glück!

    Add Comment

    ModebloggerWG x adidas
    Willkommen auf FOR THE STORY!Welcome to FOR THE STORY!Добро пожаловать на FOR THE STORY!